Aktuelle Prepaidtarife


Handy Tarife. Das heißt unzählige Provider, noch mehr Tarife und oftmals versteckte Kosten. So jedenfalls war dies der frühere Tonus vieler Verbraucherschützer. Doch seit sich im Mobilfunkbereich die sog. Prepaid Handy Tarife durchgesetzt haben, ist nun auch der Handymarkt ein wenig transparenter geworden. Prepaidtarife sind Handytarife, bei denen man als Konsument keine monatliche Grundgebühr zu entrichten hat, aber dennoch von kostengünstigen Gesprächskonditionen profitieren kann.

Aktuell, kann man hiermit beispielsweise für 7,5 Cent pro Minute telefonieren ohne auch nur einen Cent an irgendwelchen mtl. Gebühren bezahlen zu müssen. Dies war früher einfach undenkbar. Trotzdem ist natürlich nicht alles Gold was glänzt und man sollte auf jeden Fall die neuen Handy Tarife vergleichen, denn oftmals steckt der Teufel ja bekanntlich im Detail. Dieses Details sind im Handybereich die AGBs. Jeder Anbieter versucht dort, mehr oder minder kundenfreundliche Geschäftsbedingungen möglichst im Amtsdeutsch zu verschleiern. Man erhält nur schwer Einblick in diese kunstvoll gestalteten Texte. Auch der Prepaidmarkt ist von dieses ambivalenten Texten nicht verschohnt geblieben und ein objektiver Vergleich der Tarife ist auf jeden Fall anzuraten.

Nichts desto trotz sind die Prepaid Tarife mom die günstigste Alternative mobil via Handy zu telefonieren. Teure Verträge lohnen sich nicht einmal für Vieltelefonierer, wie dies Stiftung Warentest herausfand.

Zu einem guten Prepaidtarif mass natürlich ein gutes Handy her. Hier ein aktueller Samsung Galaxy S Test für euch.