Handy Flatrate in alle Netze


Mittlerweile hat der Mobilfunknutzer die Qual der Wahl, für welche Handy Flatrate er sich entscheiden möchte. Vor einigen Jahren war noch nicht daran zu denken, dass wir heute für einen monatlichen Festpreis unbegrenzt in verschiedene Netze telefonieren können. Vor gut 10 Jahren mussten noch horrende Minutenpreise für das mobile Telefonieren bezahlt werden. Doch mittlerweile steht der Kunde vor einem Tarifdschungel. Immer mehr Anbieter veröffentlichen die passenden Handy Flatrate Tarife. In der Regel lassen sich die Handy Flatrate Tarife in folgende Kategorien unterteilen. Die billigste Flat, ist die Handy Flatrate Festnetz. Wie der Name bereits vermuten lässt, kann hier unbegrenzt in das deutsche Festnetz telefoniert werden. Es macht dabei keinen Unterschied, an welchem Ort Sie sich in Deutschland befinden.

Die Handy Flat Festnetz gilt deutschlandweit und ist nicht an einen festen Ort gebunden. Wer hingegen neben der Festnetz Flatrate auch in das eigene Mobilfunknetz unbegrenzt telefonieren möchte, sollte sich für eine Kombi Handy Flatrate entscheiden. Hier kann der Nutzer unbegrenzt in das deutsche Festnetz sowie in das eigene Mobilfunknetz telefonieren. Bereits ab einen monatlichen Grundpreis von 15 Euro ist eine solche Flatrate erhältlich. Wer hingegen unbegrenzt in alle deutschen Netze telefonieren möchte, sollte sich für eine Handy Flatrate in alle Netze entscheiden. Bei dieser Form der Flatrate hat der Nutzer die Möglichkeit, deutschlandweit unbegrenzt in alle deutschen Netze zu telefonieren. Neben den deutschen Mobilfunknetzen, kann ebenfalls in das deutsche Festnetz telefoniert werden. Bereits für einen Grundpreis von 50 Euro ist diese Form der Flatrate erhältlich. In den meisten Fällen kann der Nutzer kostengünstig eine SMS Flatrate dazu buchen.